Sanfte Gastroskopie und Koloskopie

Die Gastroskopie (Magenspiegelung) und Koloskopie (Darmspiegelung) ermöglichen es die Ursachen Ihrer Beschwerden genauer festzustellen.

Die Untersuchungen finden in einer angenehmen Atmosphäre statt und ich nehme mir ausreichend Zeit für Sie.
Gastroskopie und Koloskopie werden immer „sanft“ durchgeführt, das heißt Sie erhalten eine Beruhigungsspritze und „verschlafen“ Ihre Untersuchung.
Anschließend erstelle ich für Sie Ihr individuelles Behandlungskonzept.
Ab dem 50. Lebensjahr sollte auch ohne Beschwerden eine sanfte Vorsorgekoloskopie alle 5 Jahre durchgeführt werden. Bei dieser können Vorstufen von bösartigen Tumoren des Dickdarms frühestmöglich erkannt werden. Dickdarmkrebs entwickelt sich aus Polypen, die endoskopisch schmerzfrei und sicher abgetragen werden können.